Historie

1981 übernahm Karl-Heinz Blum (Foto links) den väterlichen Betrieb, um ihn von dort an konsequent auszubauen. Der Betrieb von Automaten war dabei stets das Kerngeschäft und wurde im Laufe der Jahre um weitere Geschäftszweige wie unsere eigene Frischwarenproduktion, den Betrieb von kleinen Betriebsrestaurants und unsere besondere Kaltgetränkelogistik erweitert.

Seit 2008 hat die Betriebsverpflegung Blum e.K. ihren Sitz in Düsseldorf-Reisholz, wo wir ein auf die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden ausgerichtetes, eigenes Firmengebäude errichtet haben.